2. IMAP-Vernetzungstreffen der Dachverbände

Die sieben Migrantenverbände (Bundeszuwanderungs- und Integrationsrat e. V. (BZI), Verband Deutsch-Syrischer Hilfsvereine e. V. (VDSH), Bundesnetzwerk TANG – The African Network of Germany e. V., DaMOst – Dachverband der Migrantenorganisationen in Deutschland e. V., Kurdische Gemeinde Deutschland e. V. (KGD), Iranische Gemeinde in Deutschland e. V. (IGD) und Zentralrat der Afrikanischen Gemeinde in Deutschland e. V. (ZAGD)), die in der zweiten Phase der Strukturförderung gefördert werden, trafen sich am 14.09.2019 zum 2. Vernetzungstreffen. Gegenstand war die Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbände, die sich unter Anleitung der Medienexpertin und Öffentlichkeitsarbeiterin Prasanna Oomen und IMAP-Beraterin Marie-Sophie Guntram in den letzten Monaten stark professionalisiert hat.